Reise-Tipp Berchtesgadener Land

Wanderwege am Salzbergwerk

Auf dem Salzweg

Seit 500 Jahren wird in Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land Salz gewonnen. Anlässlich des Jubiläums finden Besucher ab Frühjahr fünf neue Info-Tafeln auf dem Wanderweg der Soleleitung.

Im südöstlichsten Zipfel Bayerns feiert man gerade 500 Jahre Salzbergwerk und die 200-jährige Geschichte der alten Soleleitung. Diese lenkte das „weiße Gold“ einst von Berchtesgaden über Ramsau nach Bad Reichenhall. 
 

Wanderwege am Salzbergwerg in Bayern

Heute lässt sich der aussichtsreiche, nahezu ebene Weg oberhalb des Bergsteigerdorfes ganz einfach erwandern. Anlässlich des Jubiläums finden Besucher ab Frühjahr fünf neue Tafeln, die unterwegs über die Salzhistorie des Berchtesgadener Landes informieren. www.berchtesgadener-land.com 

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Platz 10: Alpencamping Nenzing Top 10 Winter-Campingplätze Allgäu, Italien & Co.
Beliebte Artikel Salzbergwerk –  Ein ganzer Spaß für die ganze Famile. Abenteuer in Bad Reichenhall Ausflug zum weißen Gold Salz-Alpen Steig Weitwanderweg in den Salz-Alpen Touren um den Salz-Alpen Steig
auto motor und sport Adventskalender 2018 14. Dezember Weihnachtskalender 2018 Tür 14 Mitmachen und gewinnen HiFi-Boxen Ultima 40 von Teufel
Anzeige
promobil Salzburger Land Winter-Tour Salzburger Land Skispaß und Kulturerlebnis Weihnachtskalender 2018 Tür 14 Mitmachen und gewinnen HiFi-Boxen Ultima 40 von Teufel