Opernfestival Rossini in Bad Wildbad

Kulturerlebnis im Schwarzwald

Bianca e Falliero – Bianca und Fallier (1819) Foto: Patrick Pfeiffer

Das Opern-Festival Rossini in Bad Wildbad wird 2016 noch größer. In den Stücken treten Stars aus ganz Europa auf. Das Eröffnungskonzert findet im neuen Holzturm des Baumwipfelpfads statt.

Das Opernfestival Rossini in Bad Wildbad vom 8. Juli bis zum 27. Juli 2016 startet spektakulär mit dem Eröffnungskonzert auf dem 40 Meter hohen Holzturm des Baumwipfelpfads. Die erste Oper "Demetrio e Polibio" ist von Nicola Berloffa inszeniert und Luciano Acocella dirigiert und mit Stars wie Sofio Mchedlishvili und Victoria Yarovaya besetzt.

Bei der Oper "il conte di Marsico" wird auf neue Stars gesetzt, ausgewählt in Auditions in Europa. Die Hauptproduktion "Sigismondo" in der Trinkhalle ist mit den zwei besten Sängerinnen des Festivals besetzt. Auch wieder dabei sind Aufführungen der Akademie BelCanto. Das Programm mit Infos zu allen Opern und weitere Infos, sowie Tickets finden Sie unter: www.rossini-in-wildbad.de/rossini.

Campingplätze bei Bad Wildbad

Top Aktuell Insel-Camp Fehmarn CARAVANING prämiert die Besten Top-Campingplätze in 6 Ländern
Beliebte Artikel Camping Kleinenzhof in Bad Wildbad Campingplatz-Tipp Nordschwarzwald Camping Kleinenzhof in Bad Wildbad Ausblick Campingplatz-Tipp Trendcamping Wolfach Die Ruhe des Schwarzwalds genießen
auto motor und sport Heftvorschau Auto Motor und Sport Ausgabe 01/2019 auto motor und sport 1/2019 Traumwagen aus allen Preisklassen Mercedes GLE 2019 Weltpremiere Mercedes GLE (W167) Luxus-SUV ab 65.807 Euro
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot