Satellitensteuerung Teleco Hub 3

Zentrale Steuerung per App

Kauf-Tipp Teleco Hub 3 Foto: CARAVANING

Über die App Teleco Hub 3 können Camper ihre Satellitenantennen von Teleco per Smartphone steuern. Ebenso lassen sich auch die Klimaanlagen und Generatoren der Tochtermarke Telair steuern.

Über die App Teleco Hub 3 können Camper ihre Satellitenantennen von Teleco sowie die Klimaanlagen und Generatoren der Tochtermarke Telair per Smartphone steuern. Schnittstelle des Systems ist die ab Januar erhältliche Steuereinheit (350 Euro) mit einer SIM-Karte und einem WiFi-Modul, die mit dem Smartphone kommunizieren. Befindet sich der Camper bei seinem Caravan, gibt die App die Steuerbefehle über W-LAN an die Steuereinheit weiter, ist die Distanz größer, per SMS. So können alle Geräte von Teleco und Telair von überall her eingeschaltet und überwacht werden.

Nützlich ist das für Camper, die vergessen haben, ihre Sat-Antenne einzufahren und während einer Besichtigungstour in der Stadt dann von einem Unwetter überrascht werden. Auch die Klimaanlage lässt sich über den Teleco Hub von unterwegs rechtzeitig hochfahren, damit die Temperatur im Caravan bei der Rückkehr angenehm ist.

Info: 0 80 31/9 89 39 und www.teleco-deutschland.de

Top Aktuell Wintervorzelte für den Wohnwagen So finden Sie das richtige Zelt
Beliebte Artikel Mission Kleopatra Ziele für Filmfans Berühmte Drehorte in Europa Caravan Salon Düsseldorf Fernsteuerung per Tablet Ein Wisch und die Heizung läuft
auto motor und sport Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Soundprobe 12/2018,Honda ATV CES 2019 Honda auf der CES 2019 Autonomes Geländefahrzeug
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot