Satellitensteuerung Teleco Hub 3

Zentrale Steuerung per App

Kauf-Tipp Teleco Hub 3 Foto: CARAVANING

Über die App Teleco Hub 3 können Camper ihre Satellitenantennen von Teleco per Smartphone steuern. Ebenso lassen sich auch die Klimaanlagen und Generatoren der Tochtermarke Telair steuern.

Über die App Teleco Hub 3 können Camper ihre Satellitenantennen von Teleco sowie die Klimaanlagen und Generatoren der Tochtermarke Telair per Smartphone steuern. Schnittstelle des Systems ist die ab Januar erhältliche Steuereinheit (350 Euro) mit einer SIM-Karte und einem WiFi-Modul, die mit dem Smartphone kommunizieren. Befindet sich der Camper bei seinem Caravan, gibt die App die Steuerbefehle über W-LAN an die Steuereinheit weiter, ist die Distanz größer, per SMS. So können alle Geräte von Teleco und Telair von überall her eingeschaltet und überwacht werden.

Nützlich ist das für Camper, die vergessen haben, ihre Sat-Antenne einzufahren und während einer Besichtigungstour in der Stadt dann von einem Unwetter überrascht werden. Auch die Klimaanlage lässt sich über den Teleco Hub von unterwegs rechtzeitig hochfahren, damit die Temperatur im Caravan bei der Rückkehr angenehm ist.

Info: 0 80 31/9 89 39 und www.teleco-deutschland.de

Top Aktuell Valeo XtraVue Trailer Anhänger durchsichtig Valeo XtraVue Trailer-Kamerasystem Anhänger wird durchsichtig
Beliebte Artikel Mission Kleopatra Urlaubsziele für Filmfans Berühmte Drehorte mit dem Caravan entdecken Caravan Salon Düsseldorf Fernsteuerung per Tablet Ein Wisch und die Heizung dreht auf
auto motor und sport VW I.D. Schulte VW ID.3 (2020) - Neuvorstellung Zur Premiere schon ausverkauft? VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Live-Stream VLN, 1. Lauf 2019 Die VLN steht in den Startlöchern
Anzeige
promobil Knaus Boxstar 540 (2019) Knaus Boxstar 540 Road (2019) Kompakter Campingbus mit Bad Leser-Tour Umbrien Einmalige Orte für Wohnmobil-Touren Das sind die schönsten Leser-Stellplätze