Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Literatur- und Kulturherbst Schwerin

Kunstgenuss in mittelalterlicher Umgebung

Schloss Schwerin in Herbst Foto: STADTMARKETING GmbH Schwerin / Catharina Groth

Noch bis zum 15. November 2015 wird es in Schwerin künstlerisch. Beim Kulturherbst laden Autoren und Künstler zu besonderen Events ein. Außerdem feiern die Literaturtage ihr 20jähriges Jubiläum.

04.10.2015

Seit 20 Jahren gibt es den Kulturherbst in Schwerin. Traditionell beginnt er am 29. September mit den Literaturtagen, bei denen Autorinnen und Autoren aus ihren Werken vorlesen. Begleitet wird das Programm von Musik, Puppenspiel, Ausstellungen und Filmen.

Kulturnacht und Mueller-Stahl Ausstellung in Schwerin

Am längsten Wochenende des Jahres, wenn sich die Sommerzeit endgültig verabschiedet und die Nacht auf den 25. Oktober ein Stunde mehr hat, beginnt die Kulturnacht in Schwerin. Ab 18 Uhr laden insgesamt 25 Museen, Galerien, Ateliers und Spielstätten ein. Dort können Sie Musik an ungewöhnlichen Orten lauschen, erfahren Historisches, erkunden das Theater hinter der Bühne oder werden selbst kreativ.

Am 29. Oktober wird im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais die Ausstellung des Gegenwartskünstlers Armin Mueller-Stahl eröffnet. Er zeigt dort seine Zeichnungen, Leinwandarbeiten, Siebdrucke, Lithografien ebenso wie Radierungen. Im November gibt es zudem noch einen Mittelaltermarkt in Schwerin.

Vom 6. bis 8. November findet auf dem Schweriner Marktplatz ein mittelalterlicher Martensmarkt statt. Händler bieben an historischen Ständen Ihre Holz-, Filz- und Keramikarbeiten feil, Tavernen laden zum Aufwärmen ein, in imposanten Schalen flackert ein heimeliges Feuer. Am Freitag lauschen die Kleinsten den Geschichten der Märchenerzähler, abends gibt es einen Laternenumzug. Am Sonntag ist die Ankunft des Martensmannes um 14 Uhr, wenn das riesige Fass, gefüllt mit „Rotspon“, angestochen wird.

Mehr Infos zum Kulturherbst und weiteren Veranstaltungen: www.schwerin.com/de.

Cmpingplatz-Tipp für Schwerin

Ferienpark Seehof, Zum Oberförster 1, 19069 Seehof. Am Westufer des Schweriner Sees in ruhiger, ländlicher Umgebung, 9 Kilometer nördlich von Schwerin. Mitunter leicht geneigtes Wiesengelände mit nur wenigen, mittelhohen Bäumen.
 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Sponsored Section