Staus zu Ostern

Sicherheit im Urlaubsverkehr

Nicht dann fahren, wenn alle fahren: Clevere Routenplanung hilft gegen die Staufalle. Foto: Petair - Fotolia

Während der Osterferien wird es von Deutschland in den Süden wieder zahlreiche Staus geben. Auch im langsamen Verkehr warten Gefahren – Sicher durch den Stau kommen Sie mit diesen Tipps.

Ob Skiurlaub oder schon ein warmer Urlaub im Süden, an Ostern werden die Autobahnen voll sein. Die Versicherung Cosmos Direkt warnt vor Auffahrunfällen im Stau und gibt wichtige Tipps, denn auch im Stop-and-Go-Verkehr gilt Konzentration.

  • Abstand: Frühzeitig auf genügend Abstand achten. Warnblinkanlage als Warnsignal anschalten, sobald ein Stauende in Sicht kommt.
  • Rettungsgasse: Die Rettungsgasse sollte frei bleiben. Mehr Abstand in der Mitte halten.
  • Reißverschlussverfahren: Bei Baustellen und Fahrbahnverengung auf das Reißverschlussverfahren achten. Hier passieren häufig Unfälle!

Wenn es trotzdem zum Unfall kommt

Sollte trotzdem ein Unfall passieren, sollte umgehend die Versicherung informiert werden. Ist die Versicherung des Unfallgegners nicht bekannt, gibt es Auskunft beim Zentralruf der Autoversicherer: 0800/2502600

Top Aktuell Erster Campingurlaub Erinnerungen zum 60-jährigen CARAVANING-Jubiläum Fotos des ersten Campingurlaubs
Beliebte Artikel Mit Beginn der Sommerferien wird es besonders auf den Straßen Richtung Süden wieder sehr eng. Alle wollen in den Urlaub. Beim Chrash, sind dann nicht nur zwei sondern mehrere Fahrzeuge betroffen. Sicher durch den Reiseverkehr im Sommerurlaub Tipps fürs Fahren im Stau Nicht dann fahren, wenn alle fahren: Clevere Routenplanung hilft gegen die Staufalle. Reisewelle in den Osterferien Staus umfahren auf der Osterreise
auto motor und sport Ferrari F40, Heck, Heckspoiler "Sonntagsauto" Ferrari F40, Enzos letzter Wille Kaufratgeber Klassiker bis 5000 Euro - VW Käfer Auto-Legende VW Käfer (1938 bis 2003) Heckschleuder fürs Volk
Anzeige
promobil Kauf-Tipp kompakte Mobile Kauf-Tipp kompakte Mobile 12 Reisemobile unter sechs Meter Länge Wohnmobil Crashtest Schweden Zentralamt fŸr Verkehrswesen Trafikverket 2019 Wohnmobil-Crashtest Schwedische Verkehrsbehörde fordert Verbesserungen