News

Sommerreifen können M+S-Kennzeichnung besitzen

Sommerreifen M+S-Kennzeichnung Handel Winterreifen Reisemobil Wohnmobil Caravan Wohnanhänger Foto: Foto: Joujou_pixelio.de

Fachleute warnen vor dem Kauf von so genannten Winterreifen, die zwar die M+S-Kennung (Matsch- und Schnee) tragen, dabei aber keine oder nur geringe Wintereignung haben.

Der Grund: Die Richtlinie zur M+S-Kennung definiert keine Reifeneigenschaften und kann daher beliebig ausgelegt werden (Ziffer 2.2 des Anhangs II der Richtlinie 92/23/EWG des Rates vom März 1992). Durch die in den USA übliche Bestückung mit so genannten Ganzjahresreifen tragen selbst Sommerreifen aus Asien dieses Signet – ohne Tauglichkeit auf winterlichen Straßen zu haben. Verbraucher sollten vor dem Kauf also genau prüfen, ob es sich wirklich um einen Winterreifen handelt, rät Reifenhersteller Continental.

Unterwegs mit dem Wohnwagen - mehr zum Thema

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
Beliebte Artikel Caravaning News App Caravaning-App für Android und iOS Topaktuelle News für unterwegs ESP ESP für Wohnwagen Funktionen der Systeme
auto motor und sport Andreas Scheuer Verkehrsminister Andreas Scheuer Merkel verdonnert Scheuer zu Hardware-Nachrüstungen VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) So günstig werden VWs neue E-Autos
Anzeige
promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details