News

Sommerreifen können M+S-Kennzeichnung besitzen

Sommerreifen M+S-Kennzeichnung Handel Winterreifen Reisemobil Wohnmobil Caravan Wohnanhänger Foto: Foto: Joujou_pixelio.de

Fachleute warnen vor dem Kauf von so genannten Winterreifen, die zwar die M+S-Kennung (Matsch- und Schnee) tragen, dabei aber keine oder nur geringe Wintereignung haben.

Der Grund: Die Richtlinie zur M+S-Kennung definiert keine Reifeneigenschaften und kann daher beliebig ausgelegt werden (Ziffer 2.2 des Anhangs II der Richtlinie 92/23/EWG des Rates vom März 1992). Durch die in den USA übliche Bestückung mit so genannten Ganzjahresreifen tragen selbst Sommerreifen aus Asien dieses Signet – ohne Tauglichkeit auf winterlichen Straßen zu haben. Verbraucher sollten vor dem Kauf also genau prüfen, ob es sich wirklich um einen Winterreifen handelt, rät Reifenhersteller Continental.

Unterwegs mit dem Wohnwagen - mehr zum Thema

Top Aktuell Wintervorzelte für den Wohnwagen So finden Sie das richtige Zelt
Beliebte Artikel udocamp iCamp Udocamp iCamp Faltcaravan Der Wohnwagen zum Ausklappen Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
auto motor und sport Lego Bugatti Chiron Gewinnspiel Gewinnspiel Der Chiron für zu Hause Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Anzeige
promobil CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co.