Interessantes Programm im Dezember

Im Erwin Hymer Museum gehts rund

Camping-Kulturgeschichte der DDR im Hymer Museum Foto: Hymer

Im Dezember gibt es im Erwin Hymer Museum viel zu sehen. Neben einer Live-Reportage von Reiner Harscher, gibt es ein Zeitzeugen-Gespräch, Kasperle Theater oder ein weihnachtliches Jazz-Konzert.

Neben der regulären Ausstellung im Erwin Hymer Museum, gibt es im Dezember ein besonderes Veranstaltungsprogramm. Am 11. Dezember gibt es die Live-Reportage "Paradis Erde" mit Reiner Harscher zu sehen. Harscher führt Sie bei seinem Vortrag um die ganze Welt.

Ein interessantes Zeitzeugen-Gespräch zum Thema "Geniale Tüftler im Osten" mit Max Ludy, langjähriger Mitarbeiter in der Produktion, gibt es am 18. Dezember. Ludy diskutiert und tauscht sich aus über historische Fahrzeuge und Geschichte.

Jeweils am Adventssonntag und dem ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag kommen das Kasperle und Co. zu Besuch ins Erwin Hymer Museum. Das Kasperle-Theater für Kinder spielt speziell Geschichten des Reisens vor.

Ein besonderes Erlebnis ist auch das Jazz Konzert am 28. Dezember im Restaurant des Museums: Caravano. Dort können Sie bei kulinarischen Späzialitäten aus alle Welt, Live-Jazz Musik genießen.

Alle Infos und Preise zum Dezemberprogramm im Erwin Hymer Museum gibts nochmal auf: www.erwin-hymer-museum.de

Top Aktuell Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel
Beliebte Artikel Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Caravanmarke Airstream Airstream-Importeur im Interview So werden die Kultmodelle gebaut
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Anzeige
promobil Berner Oberland Idyll inmitten der Viertausender Bern und das Berner Oberland Promobil Newsletter Jetzt kostenlos abonnieren