Ferienhof Rixte in Bensersiel Alwinjanssen
Ferienhof Rixte in Bensersiel , Bild 2
Ferienhof Rixte in Bensersiel , Bild 3
Ferienhof Rixte in Bensersiel , Bild 4 4 Bilder

Ferienhof Rixte in Bensersiel

Wohnmobilstellplatz Ferienhof Rixte in Bensersiel

2 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz am Ortsrand von Westbense. Der Stellplatz liegt in Meernähe. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Untergrund mit Wiese, Rasen. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Strom, Entsorgung Grauwasser, WC. In der Nähe: Reiten. Preis pro Nacht: 8 Euro. Bezahlung: Betreiber. Wasser, Entsorgung Chemie-WC im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 3 Euro/kWh. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad53° 40′ 39″ N Längengrad7° 35′ 6″ E Höhe über N.N.0 m
Rotzmense 3, 26427 Bensersiel E-Mail-Adresse: Phonsie@aol.com

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Ferienhof Rixte

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Ferienhof Rixte in Bensersiel

Hauptsaison 8 EUR
Nebensaison 8 EUR
Zu zahlen bei Betreiber

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Ferienhof Rixte

Ortsrand
Am Meer
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Wiese
Rasen
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Ferienhof Rixte

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt
Bewachter Stellplatz

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Ferienhof Rixte

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser
Strom 3 EUR pro kWh
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
WC
WC 24/7 geöffnet
Dusche bei WC-Preis enthalten

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Ferienhof Rixte

WC
24/7 geöffnet
Preis
Dusche
Dusche bei WC-Preis enthalten
Waschmaschine
Wäschetrockner

Aktivitäten in der Umgebung von Ferienhof Rixte in Bensersiel

Reiten

Neueste Bewertung

Ein "Sanitärgebäude" aus den 1960er Jahren ist die V&E-Ausstattung. Die Stellplatzwiese unter hohen Bäumen ist gleichzeitig Baumateriallagerplatz.
Strom kostet 3 Euro pauschal, nicht pro kWh; Stromversorgung geschieht über eine im Gras liegende Kabeltrommel. Da kann gar kein Verbrauch gemessen werden.

21. September 2020, 16:12 Uhr

Ein weiterer Stellplatz in der Nähe