Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand Betreiber
Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand, Bild 2
Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand, Bild 3
Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand, Bild 4
Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand, Bild 5 28 Bilder

Wohnmobilstellplatz Margarethenruh in Nordstrand

32 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 24 Mobile in Süderhafen. Der Stellplatz liegt in Meernähe, im Nationalpark und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Befestigter und geschotterter Untergrund mit Schotterrasen, Rasen. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Video-Überwachung, Stellplatz-Reservierung, Brötchenservice, Grillstelle vorhanden, Gasflaschenservice, Strom, Hunde erlaubt. In der Nähe: Wattwanderungen, mit Pferd und Wagen durchs Watt zur Hallig Südfall, Fahrt zu den Seehundsbänken, Fahrten zu den Halligen und Inseln im Weltnaturerbe Wattenmeer, Führungen über die Salzwiesen, Vorträge über die Flora und Fauna. Preis pro Nacht: je nach Saison 8,50 - 9,50 Euro. Erwachsener: 4,50 Euro, Kind: 3,50 Euro. Bezahlung: Betreiber. Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WC, Dusche, WLAN im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 3,10 Euro/Tag. Hund: 1,80 Euro. Anreise zwischen 13 Uhr und 20 Uhr. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad54° 28′ 9″ N Längengrad8° 54′ 35″ E Höhe über N.N.2 m
Süderhafen 8, 25845 Nordstrand Telefon: +49 48428553 E-Mail-Adresse: info@camping-nordstrand.de Internetseite: www.camping-nordstrand.de
Ortsinformation

Die verheerenden Sturmfluten der Jahre 1362 und 1634 verwüsteten die Nordseeküste, und veränderten auch den Küstenverlauf dramatisch. Zunächst ging nur der legendäre Ort Rungholt zusammen mit sieben anderen Kirchspielen unter. Die hufeisenförmige Insel Strand blieb übrig. Knapp zwei Jahrhunderte später zerriss sie ein Sturm in Nordstrand und Pellworm. Heute ist Nordstrand sicher eingedeicht und mit dem Festland durch einen Damm verbunden. Zur Nachbarinsel Pellworm besteht eine Fährverbindung, Ausflugsschiffe fahren die nordfriesischen Inseln an.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Margarethenruh

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter, Wohnwagen, Zelte
Anreise 13 bis 20 Uhr

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand

Anzahl der Stellplätze 24
Hauptsaison 9,50 EUR
Nebensaison 8,50 EUR
Preis pro Erwachsener 4,50 EUR
Preis pro Kind 3,50 EUR
Zu zahlen bei Betreiber

Kurtaxe

Kurtaxe Erwachsener inklusive
Kurtaxe Kind 1 EUR

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Margarethenruh

Innerorts
Am Meer
Im Nationalpark
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Für Reisemobile angelegt
Befestigt
Wiese
Schotter
Schotterrasen
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Margarethenruh

WLAN inklusive
Tiere (Hunde) erlaubt 1,80 EUR
Bewachter Stellplatz Video-Überwachung
Brötchenservice
Gasflaschenservice
Stellplatz-Reservierung

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Margarethenruh

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 3,10 EUR pro Tag
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Art der V/E-Anlage Bodeneinlass
WC inklusive
WC 24/7 geöffnet
Dusche inklusive

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Margarethenruh

WC
24/7 geöffnet
Preis inklusive
Dusche
Dusche inklusive
Waschmaschine
Wäschetrockner

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Margarethenruh

Hallenbad
Strand
Minigolf

Angebote für Kinder auf dem Platz

Spielplatz

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz Margarethenruh in Nordstrand

Kanufahren
Hallenbad
Strand
Hafen / Marina
Segeln / Surfen
Angeln
Naturschutzgebiet
ausgewiesene Fahrradwege
Minigolf
Tennis
Reiten
Neueste Bewertung

Wir waren 2 Nächte auf der Durchreise da. Sanitäranlagen ok, aber leider nicht wirklich sauber. Die Maskenpflicht zu Corona interessiert leider niemanden. Leider geht die Risikohruppe der Älteren mit schlechtem Beispiel voran. Vom Betreiber wird auch nichts unternommen. Selbst das Personal läuft drinnen ohne Maske rum. Platz an sich klein und fein. Sehr ruhig und eher abgeschieden gelegen. Fussläufig ist eine Bäckerei/Cafe und ein Grillimbiss zu erreichen und beides sehr zu empfehlen.

16. August 2020, 16:54 Uhr
Weitere Stellplätze in der Nähe