Alle Bewertungen aus der Stellplatz-Radar-App

Lage wie beschrieben, nicht besonders schön, aber für eine Nacht akzetabel. Plätze ausreichend groß, aber teilweise nicht ordentlich gemäht. Sanitäranlagen unterdurchschnittlich!
Personal wortkarg bis unfreundlich.
Insgesamt nicht empfehlenswert.


26. September 2021, 16:15 Uhr
War diese Information hilfreich? Ja Nein

Der Platz liegt im Wald etwas außerhalb von Pleinfeld, aber keinesfalls direkt am See. Der Weg zum See ist wegen des Höhenunterschiedes recht beschwerlich und auch deutlich weiter als beschrieben.
Der Kiosk bzw. Shop stellte sich als SB-Automat heraus, an dem man Grillfleisch, Eier und Nudeln kaufen kann. Zusätzlich ist morgens für 2 Stunden ein Brötchenverkaufsstand geöffnet, der auch Käse, Butter, Aufschnitt verkauft. Insgesamt aber eine sehr magere Auswahl.
Pfannkuchenhaus und Restaurant sind trotz Sommerferien geschlossen, im Biergarten gibt es eine eingeschränkte Auswahl an Speisen und Getränken.
Der Platz ist sauber und gepflegt, gut geeignet als Ausgangspunkt zum Wandern und Radfahren, wobei die Mehrheit mit eBikes unterwegs ist.

29. Juli 2021, 16:08 Uhr
War diese Information hilfreich? Ja Nein

W-LAN funktioniert nicht. Haben uns online einen Stellplatz ausgesucht, diesen aber nicht bekommen, stattdessen einen ungepflegten in Mitte einer „Partywiese“ voller saufenden Jugendlichen in Zelten. Sehr laut. Nicht wieder

25. Juni 2021, 19:11 Uhr
War diese Information hilfreich? Ja Nein

Viel zu teuer, für eine Nacht 43€ das sollen Premiumplätze sein, nicht mal das WLAN funktioniert, das Peronal ist unfreundlich und Wortkarg, nie wieder!!

30. September 2020, 18:49 Uhr
War diese Information hilfreich? Ja Nein

Wegen Seuchenabwehr geschlossen 😩

21. Mai 2020, 09:05 Uhr
War diese Information hilfreich? Ja Nein

Eigentlich ein schöner Platz, auch wenn er nicht wie beschrieben am Wasser liegt. Wie der Name sagt, liegt er im Wald, zum Bronbachsee sind es ca. 1200 m durch den Wald oder 3000 m über ausgeschilderte Radwege.
WLAN kostenfrei, auch wenn es bei uns überhaupt nicht funktioniert hat.
Die Reinigung der Waschhäuser ist bei genauem Hinsehen fern ab von gründlich.
Ende Mai steht das Gras auf dem Platz an vielen Stellen kniehoch, gemäht werden scheinbar nur einzelne Plätze auf zwingende Aufforderung der Platzmieter. Hier könnte man mit einfachen Mitteln den Wohlfühlfaktor der Gäste deutlich erhöhen.

2. Juni 2018, 16:35 Uhr
War diese Information hilfreich? Ja Nein