Exklusiv für Leser von CARAVANING und CLEVER CAMPEN

Subaru Caravan-Fahrsicherheitstraining

Foto: ADAC

Vollbremsungen, Ausweichmanöver, sicher rangieren: Das sind Dinge, die Caravaner können sollten, die sich im öffentlichen Straßenverkehr aber nicht ohne weiteres üben lassen. Darum ermöglicht Subaru sieben Lesern ein exklusives Fahrsicherheitstraining.

Für sieben Leserinnen und Leser von CARAVANING und CLEVER CAMPEN samt Begleitperson veranstaltet Subaru am Sonntag, dem 19. Mai 2019 von 10 bis 16 Uhr ein exklusives Fahrsicherheitstraining, bei dem anspruchsvolle Fahrmanöver und das Verhalten in Gefahrensituationen sicher geübt werden können. Stattfinden wird das Fahrtraining im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Weilerswist, rund 30 Kilometer südlich von Köln.

Das erwartet die Teilnehmer

Neben wichtigen Basics wie der optimalen Sitzposition und der richtigen Blicktechnik, erlangen Sie wertvolles Wissen über Gespannstabilität und -fahrdynamik, Ladung und Reifen. Nach der Theorie geht es ins Gespann. Zwei erfahrene Instruktoren des ADAC leiten das Praxis-Training. Sie üben dabei das Bremsen mit und ohne Caravan, um immer den kürzesten Bremsweg zu erzielen, Sie lernen wie man Hindernissen sicher ausweicht und trainieren die Königsdisziplin – das Rückwärtsfahren mit Gespann. Bei allen Übungen soll natürlich auch die Begleitperson hinters Steuer!

Für die Trainingseinheiten stehen sieben aktuelle Subaru-Modelle als Zugfahrzeuge und Caravans der Firma Fendt bereit. Testen Sie brandneue Modelle der Baureihen Outback, Forester, Subaru XV und Impreza und erfahren Sie die Vorteile eines optimalen Zugwagens mit modernen Assistenzsystemen für das Gespannfahren. Jörg Kracke, Leiter des technischen Kundendienstes von Subaru, steht für Fragen zu den Fahrzeugen zur Verfügung und gibt eine anschauliche Einführung in die Subaru-Sicherheitsphilosophie.

Am Ende des Fahrtrainings erwartet die Teilnehmer noch ein kleines Gewinnspiel. Die Gewinnchancen stehen gut: Den ersten drei Siegern winken exklusive Preise von Subaru oder Fendt.

Eine Übernachtung am Vorabend und die Verpflegung sind inklusive. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten.

Nutzen Sie Ihre Chance!

Sie wollen beim exklusiven Subaru Caravan-Fahrsicherheitstraining mit dabei sein? Dann bewerben Sie sich mit Ihrer Begleitperson und füllen Sie schnell das untenstehende Formular aus. Teilnahmeschluss ist der 21. April. Die Gewinner werden nach dem Teilnahmeschluss benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Teilnehmen kann jeder Leser von CARAVANING oder CLEVER CAMPEN ab 18 Jahren mit einem innerhalb der EU gültigen Führerschein der Klasse 3 oder BE oder B96, außer Mitarbeiter der Motor Presse Stuttgart und den beteiligten Firmen sowie deren Angehörige. Die Teilnahme erfolgt mit Begleitperson, die ebenfalls am Fahrtraining teilnehmen darf. Die Begleitperson muss volljährig sein und einen innerhalb der EU gültigen Führerschein der Klasse 3 oder BE oder B96 besitzen. Um eine homogene Trainingsgruppe zusammenzustellen, behalten wir uns vor, aus den eingegangenen Bewerbungen sieben Teilnehmer mit Begleitperson auszuwählen. An- und Abreise erfolgen auf eigene Kosten. Rechtsweg, Barauszahlung und Umtausch sind ausgeschlossen.

Top Aktuell Steeldrop Seite Mini-Camper Steeldrop Allrounder für Stadt und Land
Beliebte Artikel Nissan x Opus Concept Caravan Mobile Speicherlösung Energy Roam Nissan x Opus Concept-Camper Racetrailer Petter Solberg Seite Rallye-Trailer mit zwei Stockwerken XXL-Wohnwagen für die Rennstrecke
auto motor und sport Yannick Dalmas - Opel Calibra V6 - DTM 1995 500. DTM-Rennen am Lausitzring 50 Zahlen & Fakten zum DTM-Jubiläum Pirelli - Mercedes - GP Österreich 2019 - Spielberg Schmidts F1-Blog zu den Reifen Schafft die Reifenmarkierungen ab
Anzeige
promobil AD-Blue Nachfüllen Ad-Blue-Tank im Reisemobil nachfüllen Was Sie über den Zusatztank wissen müssen Insel Bornholm Dänemark Mit dem Wohnmobil nach Bornholm Die dänische Märcheninsel mit sonnigem Gemüt