Einzeltest Tabbert Da Vinci 500 KD (2021) Tabbert Da Vinci 500 KD (2021) im Test Wertiger Wohlfühlcaravan - aber günstig?

Preiswerter und leichter sei die Baureihe geworden, sagt Tabbert. Das weckt Neugier und große Erwartungen. Ob sie erfüllt werden, klären wir im Einzeltest mit...

Einzeltest Tabbert Puccini 655 EL (2020) Tabbert Puccini 655 EL (2020) im Test Viel Küchenkomfort im Luxus-Tandemachser

Bei Licht- und Möbelgestaltung ist die zweitteuerste Tabbert-Baureihe auf jeden Fall ganz vorne dabei. Doch gilt das auch für Technik, Qualität und...

Einzeltest Tabbert Da Vinci 540 DM im Test Tabbert Da Vinci 540 DM im Test Wuchtiges Familienmodell mit Etagenbett

Seit drei Jahren stehen die Finest-Edition-Sondermodelle für ein fettes Ausstattungsplus bei schlanken Aufpreisen. 2019 ist der Da Vinci an der Reihe. Test des...

Einzeltest Tabbert Vivaldi 550 E Neuer Tabbert Vivaldi 550 E im Supertest Neues und modernes Design im Oberklassen-Caravan

Nicht wiederzuerkennen ist die mittlere Tabbert-Baureihe nach dem Makeover zur Saison 2019. Zu ihren Highlights gehört neben dem schicken Interieur der...

Einzeltest Starker Zugwagen nötig für Tabbert Vivaldi 560 DM Tabbert Vivaldi 560 DM im Test Familienprogramm im Edelcaravan

Tabbert weitet sein Familienprogramm auf den edlen Vivaldi aus. Wie passen Stockbetten und Luxus-Anspruch zusammen? Wir haben den Caravan im Supertest geprüft...

Einzeltest Supertest: Tabbert P.E.A.T. Tabbert P.E.A.T. DM im Test Eine reife Leistung

Kein Jubiläum ohne Sondermodell: Zum 60. Geburtstag spendiert Tabbert seinen Fans eine ganze Baureihe zu Sonderpreisen. Ihr Name: P.E.A.T., kurz für...

Einzeltest Test: Tabbert Puccini Tabbert Puccini 495 HE im Test Tabbert Puccini - ein Name verpflichtet

Der Name Tabbert Puccini 495 HE weist auf deutsche Wertarbeit mit italienischer Note hin. Eine harmonische Komposition?