Dethleffs Exclusiv Emotion

Ein Anführertyp

Der Schönere ist des Schönen Feind. Und schon hält der Dethleffs Exclusiv Emotion das Zepter hoch.

Das Volk hat entschieden: Der Exclusiv Emotion ist der neue Souverän im Dethleffs-Land. Mit inhaltlichen Dingen ist das Scheitern des Standard-Exclusiv nicht zu erklären. Da unterscheidet sich der Herausforderer einfach zu wenig von seinem Vorgänger. Der Grund ist einfach und plausibel: Der 2004 vorgestellte Emotion war und ist eben der schönere Exclusiv.

Aus acht Exclusiv- und zwei Emotion-Grundrissen sind zur Saison 2006 insgesamt zwölf geworden. Rechnet man die beiden Varianten des neuen 675 DB dazu, sind es sogar vierzehn. Trotz der optischen Pracht des Interieurs, die mit Wurzelholz- statt Steinoptikoberflächen an Küchen-, Wasch- und Esstischplatten nochmals gesteigert wurde, denkt Dethleffs auch an Freunde kompakter Reisecaravans und an Kinderbetten. Beides unter einen Hut bekommen die Allgäuer mit dem neuen 495 TK (Bild vom identischen Grundriss im Beduin Emotion im Kasten nebenan). Stolze 19 699 Euro teuer, ist der Bug des 5,52-Meter-Wagens ein Muster an Variabilität. Das Kinderbett über der Dinette ist genauso klappbar wie der der Bugwand zugewandte Teil der Dinette. Werden beide Liegeflächen hochgeklappt, entsteht eine Garage. Oder ein Kinderspielplatz. Jedenfalls hat Dethleffs auf die Unterseite des unteren Betts eine Maltafel geschraubt.

Wer auf das alles verzichten kann, bekommt mit dem 495 T eine klappfreie Version, die zudem 300 Euro günstiger ist. Wer auf feste Betten steht oder besser liegt, greift zum 495 DB (19 999 Euro). Bei den 25 699 Euro teuren Modellen 655 DB und V, Markenzeichen Doppel- bzw. Einzelbetten im Heckabteil, springt Dethleffs jetzt auch bei den Tandemachsern auf den Trend der wagenbreiten Heckwaschräume auf. 25 999 Euro kosten 675 DB und 675 V, die, das Kürzel verrät es, Doppel- und Einzelbett in klassischer Manier mit Hecksitzgruppen und dazwischen liegendem Koch- und Waschbereich kombinieren. Wer das lange Sideboard auf der rechten Fahrzeugseite nicht mag oder braucht, bekommt an diese Stelle alternativ ein Stockbett oder eine Dinette implantiert. Am Preis ändert sich dadurch nichts.

Zur Feier der Regentschaft bekommt der Exclusiv Emotion serienmäßig eine in Champagner-Gold lackierte Glattblechkarosserie. Dazu kommen schräg gestellte Ausstellfenster. Klassiker und Bestseller des Exclusiv-Emotion-Programms ist der 515 DB, der auf den Bildern zu sehen ist. Der größte der 2,30 Meter breiten Wagen kostet 20 999 Euro und beherbergt zwei Personen in einem klassisch geschnittenen Wohnraum: Die Rundsitzgruppe nimmt den Bug ein, im Heck finden sich Französisches Bett, Nasszelle und Waschecke.

Technische Daten Hersteller: Dethleffs Modell: Exclusiv Emotion Preis: ab 19699 EUR

Top Aktuell Test Fendt Saphir 495 SFB Fendt Saphir 495 SFB im Test Einsteiger-Caravan mit neuem Look
Beliebte Artikel Knaus Südwind 650 PXB (2019) Knaus Südwind (2019) Moderne Version des Klassikers Silver Evasion 430 CP Silver Evasion 430 CP im Test Der Reisecaravan mit Klappdach
auto motor und sport Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt Morgan EV3 Morgan EV3 (2018) Threewheeler mit E-Antrieb gestrichen
Anzeige
promobil Stellplatz-Fokus Rheinhessen Stellplatz-Tipps in Rheinhessen Deutschlands größtes Weingebiet Bürstner Lyseo TC Limited (2019) 8 neue Modelle im Check Alle Teilintegrierten 2019