Am Chiemsee den BMW i3 testen

Testpersonen gesucht

Chiemsee-Alpenland Foto: Chiemsee-Alpenland Touristik

Der Tourismusverband Chiemsee-Alpenland sucht Tester für das Elektroauto BMW i3. Die Tagesfahrten stehen unter dem Motto "Technik früher und heute". Bis zum 15. Mai 2015 kann man sich noch bewerben.

In Kooperation mit BMW stellt der Tourismusverband den Gästen in der kommenden Saison das Elektroauto BMW i3 für einen Tag zur Verfügung. Was 2016 als online buchbares Paket auf den Markt kommen soll, läuft in diesem Frühjahr als Pilotprojekt an. Zwischen Mai bis September sucht der Verband Testpersonen für fünf Tagesfahrten

Technikgeschichte "erfahren"

Die Fahrten stehen unter dem Titel "Technik früher und heute". Startpunkt mit dem Elektro-BMW ist in Prien am Chiemsee. Die erste Etappe der Tour führt in das EFA-Museum für Automobilgeschichte nach Amerang. Die Fahrt führt weiter nach Brannenburg zur Wendelstein-Zahnradbahn und dann wieder zurück nach Prien.

Termine und Bewerbung für die Testfahrten am Chiemsee

Die Termine für die Testfahrten sind am: 4. Juni, 25. Juni, 23. Juli, 27. August und 24. September 2015. Auf der Seite www.chiemsee-alpenland.de stehen alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen. Bewerben kann man sich bis zum 15. Mai 2015.

Top Aktuell Paulcamper Caravan vermieten Mit dem Wohnwagen Geld verdienen
Beliebte Artikel Test: BMW 330d BMW 330d im Zugwagen-Test Ein echter Kombi Ratgeber Reise: Chiemgau Reise-Tipp Chiemgau Ein Hauch von Süden
auto motor und sport Parkverbot Halteverbot Bußgeld Wie parke ich richtig falsch? Das sind die teuersten Parkplätze Bucher Duro Schweizer Armee Bucher Duro Militärfahrzeug Schweizer Armee in Nöten
Anzeige
promobil Kaffeefahrt Camping-Kaffeetour im VW T4 durch Skandinavien Von Hamburg über Dänemark nach Schweden Stellplatz München Seenland Stellplatz-Tipps rund um München Ausflug in die oberbayerische Seenlandschaft