Günstig campen in Österreich

Sonderangebote von Top Camping Austria

Top Camping Austria Foto: epr/Top Camping Austria 6 Bilder

Top Camping Austria hat im Spätsommer spezielle Sonderangebote für Paare und Familien. Die „Top Wochen“ finden auf jedem der 15 Mitglieder-Campingplätze jeweils zu unterschiedlichen Zeiten statt.

Top Camping Austria ist ein Zusammenschluss von 15 exklusiven Campingplätzen in ganz Österreich. Im Spätsommer finden auf allen Campingplätzen die „Top Wochen“ statt, bei denen es vergünstigte Wochenpakete gibt. Die genauen Daten für das Angebot können Sie der Liste auf der Homepage von Top Camping Austria entnehmen.

Top Camping Austria: Top-Wochen Paketangebot

Bei den Top Wochen zahlen zwei Erwachsene für sich, ihren Wohnwagen, das Auto und den Stellplatz nur 129 Euro (exklusive Strom, Kurtaxe und ev. Um­welt­ab­ga­be).

Eine Familie, bestehend aus zwei Erwachsenen und maximal vier Kindern bis 14 Jahre, zahlt für eine Top Woche nur 179 Euro. Die Preise gelten nur für eine Buchung von mindestens sieben Übernachtungen.

Alle Campingplätze von Top Camping Austria setzen sich zum Ziel bei den Besuchern „Top“ anzukommen. Jeder Platz ist mit einer modernen Sanitäranlage ausgestattet und bietet viele Freizeitaktivitäten an. Für Kinder gibt es auf jedem der 15 Plätze den Topi Club mit speziellem Kinderbereich und verschiedenen Wettbewerben.

Top Aktuell Advertorial Outwell Outwell kürt besten Familien-Campingplatz 2018 Gewinner ist das Südsee-Camp
Beliebte Artikel Campingplatz Camp Tirol Campingplatz-Tipp Österreich Tirol Camp Winter im Camping Hell im Zillertal, Tirol Campingplatz-Tipp in Tirol Camping Hell im Zillertal
auto motor und sport Lando Norris - McLaren - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 McLaren wieder Zweiter MCL34 hat noch Schwachstellen Charles Leclerc  - Ferrari - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 Ergebnis Barcelona F1-Test 2019 (Tag 2) Zweite Ferrari-Bestzeit durch Leclerc
Anzeige
promobil VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße Peugot Gold Lion (2019) Hippie-Bus Selbstausbau Vom alten Peugeot zum "Golden Lion"