CARAVANING Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neue Gas-Füllstandsanzeige

Truma Level Control ermittelt Gas-Vorrat

Truma Level Control Foto: Ingolf Pompe 8 Bilder

Mit dem Level Control bringt Truma eine neue Füllstandsanzeige für Gasflaschen. Der Gasvorrat wird per Ultraschall ermittelt und über das iNet-System auf das Smartphone oder Tablet übertragen. 

11.07.2017 Benjamin Köbler-Linsner

Mit dem neuen Level Control von Truma erhält das Thema Füllstandskontrolle bei Flüssiggas einen neuen Impuls. Der Level Control ermittelt per Ultraschall, wie viel Gas sich in der Flasche befindet. Der Füllstand wird per Bluetooth an die Truma iNot-Box gesendet und von dort an ein Smartphone oder Tablet weitergeleitet.

Sind im Caravan zwei Gasflaschen angeschlossen, beispielsweise über die Truma Duo Control, können mit zwei Geräten des Level Control beide Füllstände ermittelt und an die App gesendet werden.

Mit 185x73x16 Millimetern ist der riegelförmige Level Control kleiner als der Boden der Gasflasche. Somit nimmt das Messgerät keinen zusätzlichen Platz im Gaskasten ein. 

Damit das Gerät beim Flaschentausch nicht übersehen und vergessen wird, liefert Truma ein magnetisches Hinweisschild in auffällig gelber Farbe mit. Bei Aluflaschen muss das Schild mit einer Schnur über die Gasflasche gehängt werden.

Level Control ist für Alu- und Stahlflaschen geeignet

Laut Truma soll die Ultraschallmessung des Level Controls ein genaueres Ergebnis liefern als bisherige Messmethoden. Der Level Control dockt dazu magnetisch am Boden der Gasflasche an. Zur Befestigung an Aluminiumflaschen bietet Truma einen Adapter in Form eines Spannbleches an. Die Ultraschallwellen werden in Impulsen von unten nach oben ausgesendet, nach einiger Zeit gelangt ein Echo dieser Schallwellen an das Sendegerät zurück. Anhand der Zeit, die zwischen Aussenden des Signals und Empfang des Echos vergeht, ermittelt der Level Control den Füllstand.

Mit der zugehörigen Truma App kann der Level Control auf die verwendete Gasflasche konfiguriert werden. Gängige europäische Gasflaschen sind in der Software inklusive Fotos hinterlegt. Somit sollen sich Gasflaschen aus unterschiedlichen Ländern klar zuordnen lassen. 

Ist die verwendete Flasche gewählt, konfiguriert sich der Sensor des Level Control individuell auf deren Größe und Bauform. Der Level Control ist für Gasflaschen von fünf bis 33 Kilogramm geeignet.

Die Truma App für den Truma Level Control zeigt folgende Werte: 

  • Füllstand in Prozent
  • Gasmenge in Kilogramm
  • Restlaufzeit in Tagen (bei gleichbleibendem Verbrauch)
  • Batteriezustand des Level Controls
  • Alarm per SMS, wenn eine bestimmte Mindestmenge an Gas unterschritten ist

Batterielaufzeit von einem Jahr

Laut Truma soll die Batterie (2xAAA) etwa ein Jahr lang halten. Für einen niedrigen Stromverbrauch soll der nach Klasse 2 eingestufte Bluetooth-Adapter sorgen. Diese Klassifizierung bedeutet, dass die Reichweite etwa 10 Meter beträgt und der Adapter eine Leistung von maximal 2,5 mW hat. Zum Vergleich: die energieintensivere Klasse 1 bietet 100 Meter Reichweite bei einer maximalen Leistung von 100 mW. Außerdem schaltet sich der Level Control von selbst aus, wenn der Gas-Füllstand eine gewisse Zeit lang stagniert – also kein Verbrauch gemessen wird.

Trumas Level Control wird ab Juli 2017 zu einem Preis von 149 Euro pro Gerät angeboten. Ob es beim Kauf von zwei Füllstands-Messgeräten einen vergünstigten Setpreis geben wird, ist noch offen.

Der Öffentlichkeit wird die neue Füllstandskontrolle Truma Level Control erstmals auf dem Caravan Salon 2017 präsentiert. Zu finden ist Truma auf der Messe in Halle 13/C31.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Sponsored Section