Umfrage zu Verschmutzungen im Gas

Schon mal dreckiges Gas gehabt?

Gasflaschen Foto: Nils Petersen, WoGi, luther2k/Fotolia

Immer häufiger berichten Caravaner von verunreinigtem Gas und Schäden an den Komponenten der Gasanlage. Wir wollen wissen: Haben auch Sie bereits ölige Rückstände in der Gasanlage bemerkt?

Früher war es ein Phänomen, das Reisemobilisten nur aus dem Ausland kannten. Doch seit wenigen Jahren treten auch hierzulande immer häufiger Fälle von verunreinigtem Gas auf. Stoffe wie Paraffin oder Öl gelangen über das Campinggas in die Gasanlage. Dort können die Fremdstoffe Schäden anrichten und im schlimmsten Fall sogar gasbetriebene Geräte lahmlegen. 

In dieser kurzen Umfrage wollen wir wissen, ob Sie bereits von verschmutztem Gas betroffen waren! 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Cargo Camp Trailer Cargo Camp Trailer aus den USA Rechteckiger Mini-Caravan
Beliebte Artikel Große und kleien Gasflaschen Basiswissen Gas im Caravan 10 wichtige Fakten über Camping-Gas Test: Füllstandsanzeiger für Gasflaschen Füllstandsanzeiger für Gasflaschen im Test 5 Geräte zum Füllstand-Messen im Vergleich
auto motor und sport VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger
Anzeige
promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details