DCHV empfiehlt den Frühjahrscheck

An Ostern startet die neue Caravaning-Saison

Überprüfung eines Caravans in einer Werkstatt Foto: Dieter S. Heinz, Andrey Popo, euthymia, Rawpixel/Fotolia, Archiv

Für viele Camper beginnt mit Ostern die neue Saison. Zuvor rät der DCHV, den Caravan im Frühjahrscheck durchleuchten zu lassen. Die Inspektion sorgt für die optimale Sicherheit im Wohnanhänger.

Bevor es in die warme Caravaning Saison geht, sollte Ihr Wohnwagen zur Frühjahrsinspektion. Wenn er den ganzen Winter unbenutzt war, muss überprüft werden, ob es noch verkehrssicher ist. "Besonders die für den Straßenverkehr relevanten Systeme und die technische Infrastruktur des Wohnbereichs für Gas, Wasser und Elektrik sollten von ausgebildeten Fachkräften überprüft werden", rät Oliver Waidelich, Geschäftsführer des Deutschen Caravaning Handels-Verbandes DCHV.

Falls dann Reperaturen anstehen oder Sie eine Nachrüstung von Zubehör wünschen, kann dies der Fachhändler sofort erledigen. Der DCHV rät, rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren, um auch zum gewünschten Zeitpunkt verreisen zu können. Lassen Sie sich nicht von dem späten Osterfest 2017 täuschen, denn: Im Frühjahr herrscht bei den Fachhändlern Hochbetrieb.

Top Aktuell Eriba Living 555 XL Hymer, Trigano, Knaus & Fendt: Caravan-Trends 2020 Welcher Hersteller baut welche Caravan-Modelle?
Beliebte Artikel Wohnwagen Ratgeber Spezialprodukte gegen Hausmittel Wohnwagen Waschtag nach dem Winter Caravan Salon Außengelände Caravan Salon 2019 Messepläne Gratis-Download für Ihren Überblick
auto motor und sport Audi A3 35 TDI Sportback, BMW 118d, Mercedes A 200 d, Exterieur Audi A3, BMW 118d und Mercedes A 200 d im Test Ist der 1er jetzt die Nummer eins? Sebastian Vettel - GP Japan 2019 Mercedes gegen Ferrari Wie oft sticht der Ferrari-Trumpf?
Anzeige
promobil Hymer B-Klassen im Vergleich Vegleich: Hymer B-Klasse ML 780, SL 704 und MC 580 Drei Integrierte der B-Klasse im Vergleich Wohnmobil-Reise Mecklenburg-Vorpommern Wohnmobil-Reise nach Mecklenburg-Vorpommern Idyllisch unterwegs zwischen Seen und Meer