Anhängerkupplung für Wohnwagen einbauen

Mach den Haken dran

Praxis: AHK-Einbau 18 Bilder

Einer Anhängerkupplung nachzurüsten, ist keine Zauberei. Wer einfache Arbeiten selbst erledigt, spart bares Geld. CARAVANING zeigt, wie's geht.

Der Einbau einer Anhängekupplung ist keine Zauberei. Hochwertige Marken-Kupplungssysteme sind meist so weit vormontiert, dass die Montage mit üblichem Werkzeug durchgeführt werden kann, perfekte Passgenauigkeit sowie ordentliche Korrosionsvorsorge der Teile sind hier selbstverständlich.

Übersicht: Anhängerkupplung für Wohnwagen einbauen
Top Aktuell Warmwasseraufbereitung Warmwasseraufbereitung im Wohnwagen Gas-Durchlauferhitzer von Imass im Test
Beliebte Artikel Reparaturkosten am Caravan Schäden am Wohnwagen Aufwand und Kosten einer Caravan-Reparatur Anhängerkupplung nachrüsten Anhängekupplung nachrüsten So wird ein Gebrauchtwagen zum Zugwagen
auto motor und sport Ford Bronco Ford Bronco 2020 Erste Bilder und Infos vom Retro-Geländewagen Aston Martin DBS GT Zagato und DB4 GT Zagato Aston Martin DBS GT Zagato und DB4 GT Zagato Im Doppelpack für über 8 Millionen Euro
Anzeige
promobil Zubehör Neuheiten 2019 Liberco Systems Campingzubehör-Neuheiten 2019 Naviceiver, Reinigungsmittel und Fahrradträger BMW X2 City (2019) BMW X2 City Tretroller (2019) im Praxistest Elektro-Scooter für den Campingurlaub