Tipps zum Gebrauchtcaravan
Alles rund um den gebrauchten Wohnwagen
Gebrauchtwohnwagen ProjectB/Gettyimages

Camping mit gebrauchten Wohnwagen

Tipps zum Kauf und Wartung eines Gebrauchtcaravans

Gebrauchte Caravans sind nicht nur bei Einsteigern beliebt, auch so mancher eingefleischter Camper setzt auf einen Wohnwagen aus zweiter Hand. CARAVANING verrät Tipps für für Kauf und Wartung.

Der Gebrauchtkauf

Tausende von Angeboten zwischen wenigen hundert und 5.000 Euro warten in Gärten oder auf Handels- und Campingplätzen auf ihr zweites Leben. Viele sind in einem so guten Zustand, dass keine Restaurierungsarbeiten anstehen. Generell ist es einfacher, einen gebrauchten Caravan zu kaufen als ein gebrauchtes Auto. Denn ein Caravan hat keinen Motor, ist technisch viel übersichtlicher. Beinahe alle Komponenten lassen sich bei der Besichtigung ausprobieren.

Bestehen Sie deshalb darauf, dass eine Gasflasche vorhanden ist, um Herd, Heizung und Kühlschrank zu testen. Auch ein Stromanschluss für Licht und Elektrogeräte kann nicht schaden. Die Außenbeleuchtung lässt sich mit dem Zugwagen überprüfen. Aber Achtung: Ältere Wagen haben oft einen siebenpoligen Stecker. Dann benötigen Sie einen Adapter.

Ratgeber: Günstige Caravans: Neu und gebraucht
Bloomua, so47, Hans-Jörg Nisch/Fotolia, Wagner, Archiv
Nicht abschrecken lassen und Zeit mitbringen: Ältere Caravans stehen bei einigen Händlern eben ein Stück weiter hinten auf dem Platz.

Zustand vor Preis

Als Grundregel gilt: Nicht das Alter des Caravans ist maßgeblich für den Preis, sondern sein Zustand. Die Chancen, für unter 5.000 Euro einen gut erhaltenen und vor allem trockenen Wohnwagen zu ergattern, sind gut. Vor allem, wenn er bis zuletzt angemeldet und bewohnt war, denn dann sollten Bremsen und Reifen, Beleuchtung und Gasanlage eigentlich in gutem, sprich sicherem Zustand sein.

Etwas anders sieht es mit Wagen aus, die als Dauercamping-Unterkünfte genutzt wurden. Diese sind zwar häufig im Top-Zustand, weil ihre Besitzer pfleglich damit umgegangen sind, im Vorzelt gekocht und teilweise sogar ein Schutzdach über ihrem Feriendomizil gebaut haben. Reifen und Bremsen sind jedoch reif für Austausch und Wartung.

Tipp: Geld für neue Matratzen, eventuell auch Polster und Bezüge, sollte man nach dem Kauf trotzdem einplanen. Polsterspezialisten für den Caravan-Bereich gibt es mehrere. Schaumstoffe sind in vielen Qualitäten und Zuschnitten erhältlich.

Preismindernd wirken sich auch bei jüngeren Caravans Hagelschäden aus. Das Gute ist: Meist haben die Dellen keinerlei Auswirkungen auf Funktion und Dichtheit eines Caravans. Wichtig ist dann aber zu wissen, ob eine Dachluke durchschlagen wurde und, wenn ja, wann der Schaden bemerkt wurde. Möglicherweise ist lange und viel Wasser in den Caravan eingedrungen. Kurz: Jeder Käufer muss für sich entscheiden, ob er mit dem Makel Hagelschaden leben kann.

Gebrauchte Familien-Wohnwagen sind schwer zu finden

Wer einen Gebrauchtcaravan für Familie mit Kindern sucht, wird eventuell enttäuscht sein: Solche mit Etagenbetten finden sich in der untersten Preiskategorie selten. Jedoch sind viele ältere Caravans mit zwei großen Sitzgruppen ausgestattet, die sich zu Betten umbauen lassen.

Die Wartung des gebrauchten Caravans

Mit dem Kauf eines älteren oder auch neuen Wohnwagens fängt das Camperleben erst an. Im Laufe der Zeit tun sich immer wieder Stellen im oder am Caravan auf, die Wartung erfordern.

Dieses CARAVANING-Spezial widmet sich dem Gebrauchtkauf als auch der Wartung von genutzten Wohnwagen. Die Themen sind bunt und reichen von Checklisten über Ratgeber-Artikel bis hin zu konkreten Reparatur-Anleitungen.

Neuheiten Herbst-Angebote: Schnäppchen-Saison der Caravans 5 Tipps für den günstigen Wohnwagen-Kauf

Kurz nach dem Caravan Salon im Herbst kommen die neuesten Caravan-Modelle zum Händler. Dieser bietet dann Vorjahresmodelle, Gebrauchte und Mietfahrzeuge günstig an. Das heißt: Die Schnäppchen-Saion beginnt!

Zubehör Erklärt: Stützlast beim Caravan-Gespann Alles über die Stützlast vom Wohnwagen

Das Gewicht, mit dem die Deichsel auf dem Kugelkopf des Zugwagens lastet, ist die Stützlast. Sie ist eine der wichtigsten Werte beim Caravan, da sie Einfluss auf Fahrsicherheit und Zuladung hat.

Werkstatt Wasserboiler im Wohnwagen nachrüsten Anleitung für Warmduscher

Die kleine Therme vereitelt Duschvergnügen im Caravan. Fast Dreifaches Volumen und mehr Power verspricht der leicht nachrüstbare Truma E-Boiler. Ein tolles Extra für Warmduscher.

Zugwagen 5 gebrauchte Zugwagen im Überblick Das taugen Gebrauchtwagen von BMW, Mercedes & Co.

Mit einem gebrauchten Zugwagen kann man zum Preis eines kleineren Neuwagens mindestens eine Klasse höher einsteigen. Wir haben uns die Gebrauchtwagen-Qualitäten vom Audi A6, BMW 5, Mercedes E-Klasse, Opel Insignia und Skoda Superb gecheckt.

Werkstatt Reifenpanne mit dem Caravan und Zugwagen Caravan aufbocken und Reifen wechseln

Wer die Caravanreifen nicht ordnungsgemäß pflegt, muss im Ernstfall mit einer Reifenpanne rechnen. Bei gründlicher Vorbereitung ist diese mit Zugwagen und Caravan am Haken aber gar nicht schlimm.

Tipps & Tricks Schutz gegen Sommerhitze im Caravan 9 Tipps für den hitzefreien Sommerurlaub

Endlich Urlaub, endlich Sonne: Sie hebt die Laune, bräunt die Haut – und heizt den Caravan auf. Wir verraten die neun besten Tipps und Tricks, wie der Wagen kühl bleibt oder wieder wird, und wie Sie sich wohlfühlen.

Tipps & Tricks Wartung und Austausch von Caravan-Gummidichtungen Gummidichtungen richtig pflegen und austauschen

Am Caravan finden sich bis zu 40 Meter Gummidichtungen. Regelmäßige Reinigung und Pflege verlängert deren Funktion. Notfalls müssen sie auch mal getauscht werden. Beides ist kein Hexenwerk.

Zubehör 5 Tipps zum Upgraden des gebrauchten Caravans So modernisieren Sie Ihren Gebrauchtwohnwagen

Betagte Caravans können mit ein paar Kniffen auf Vordermann gebracht werden. Mit diesen fünf Tipps sparen Sie Gewicht und Geld – und sind bestens für den nächten Urlaub gerüstet.

Tipps & Tricks Kaufberatung Rangiersysteme für Caravans Von preisgünstig bis vollautomatisch

Rangiersysteme wie Mover & Co. erleichtern den Umgang mit dem Caravan ganz erheblich – sowohl beim Camping als auch zu Hause. Die Rangiersysteme werden ohne zu bohren am Chassis angeklemmt.

Werkstatt Türfeststeller in 5 Schritten reparieren Kleiner Helfer im Camper-Alltag

Damit eine geöffnete Caravantür offen bleibt, gibt es Türfeststeller. Ihre Beanspruchung ist auf Dauer enorm. CARAVANING zeigt Ihnen, wie Sie sie im Fall der Fälle selbst reparieren können.

Werkstatt Toilettenspülung der Kassettentoilette warten Toiletten-Magnetventil im Caravan säubern

Ein Rinnsal als Spülung der Kassettentoilette kann auf ein verdrecktes Magnetventil hindeuten. CARAVANING zeigt, wie sie das Ventil selbst wieder sauber machen können und was Sie dafür benötigen. 

Neuheiten Restauration: Tabbert Comtesse 520 TK (1975) Oldtimer liebevoll restauriert und modernisiert

Man kann die Vergangenheit mit Lack und Farbe übertünchen. Man kann sie aber auch bewahren, ehren und ihr mit Verstand und Kunstsinn zu neuer Blüte verhelfen. So wie Ernst Bonert.

Werkstatt Brenner des Absorberkühlschranks reinigen Staubfreier Absorber mit voller Kühlkraft

Vor allem bei längeren Standzeiten sammelt sich viel Dreck im Brenner eines Absorberkühlschranks an. Daher muss er regelmäßig von Staub und Ruß befreit werden, CARAVANING erklärt wie es geht.

Werkstatt Toiletten-Schieberdichtung im Caravan wechseln Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Dichtungstausch

Die Schieberdichtung einer Toilettenkassette sollte man nicht zu alt werden lassen und lieber rechtzeitig wechseln. Das kann man im eigenen Caravan ganz leicht auch selbst machen.

Tipps & Tricks So finden Sie günstige gebrauchte Caravans 10 Tipps beim Kauf eines gebrauchten Wohnwagens

Alte Caravans haben Charme. Auf dem Wohnwagen-Gebrauchtmarkt wartet so mancher hübsche Oldie auf neue Besitzer. Sie suchen einen gebrauchten Caravan und wissen nicht genau worauf sie beim Kauf achten müssen? CARAVANING hat 10 Tipps.

Zubehör Günstiges Campingzubehör aus dem Möbelhaus Ikea-Hacks 2020 fürs Camping

Schon kleine Optimierungen können das Camperleben vereinfachen. Das Angebot der bekannten Möbelhauskette aus Schweden bietet hierfür viele Produkte. CARAVANING hat ausprobiert, was für unter 100 Euro zu haben ist.

Werkstatt Anleitung: Möbelkanten im Caravan reparieren In 8 Schritten beschädigte Möbelkanten reparieren

An Tischkanten oder Möbelecken bleibt man schnell mal hängen. Und Möbeln tragen unschöne Überbleibsel davon. CARAVANING zeigt, wie Sie kleinere Macken im Wohnwagen-Innenraum schnell verschwinden lassen können.

Tipps & Tricks Unterbodenschutz für den Wohnwagen So pflegen Sie Ihren Caravan richtig

Auch der Unterboden braucht Pflege. Wir sagen, wie oft und womit, und zeigen zudem, wie und mit welchem Aufwand er sich im Falle eines Schadens reparieren lässt.

Sonstige Ratgeber Ratgeber: Tipps für den Verkauf des Caravans Verkaufen wie ein echter Profi

Der private Verkauf über gängige Online-Portale ist eine gute Alternative zur Inzahlungnahme. Hier erfahren Sie, wo welche Fallstricke lauern und wie Sie Ihren alten Caravan erfolgreich zu Geld machen.

Ratgeber Camping-Oldie-Club zeigt seine Retro-Caravans „Wir lieben Oldtimer“

Die muss man einfach gern haben! Auf dem Caravan Salon stellen Mitglieder des Camping-Oldie-Clubs ihre Schätzchen aus und die Besucher können alles zu Geschichte und Geschichten der Wohnwagen erfahren. CARAVANING zeigt die Retro-Caravans.

Zubehör Alternative für klassische Wohnwagen-Rangierhilfe Universal-Mover Camper Trolley im Praxistest

Camper Trolley heißt ein außergewöhnliches Rangiersystem des dänischen Herstellers Kronings. Caravaning hat den Universal-Mover, der nicht montiert werden muss, ausprobiert.

Neuheiten Billige Gebrauchtwohnwagen Was taugen Caravans unter 3.000 Euro?

Privat und von Händlern werden diverse Caravans unter 3.000 Euro angeboten. Wir haben herausgefunden, wie viel Urlaubspotenzial noch in den alten Kisten steckt – also hot oder doch eher Schrott?

Tipps & Tricks Einen Caravan auf Raten kaufen 10 Fragen zum Thema Caravan-Finanzierung

Ein Caravan kostet eine Stange Geld – wer nicht genügend auf der hohen Kante hat, kann sich den Traum mit einer Finanzierung erfüllen. CARAVANING erklärt die Optionen.

Vergleichstest Carado, Caravelair, Sterckeman, Sunlight, T@b Fünf gebrauchte Einsteiger-Caravans im Test

Wie bewähren sich günstige Einsteiger-Caravans in Nutzerhand und worauf müssen Gebrauchtkäufer achten? Wir prüfen Carado, Caravelair, Sunlight, Streckeman, T@B und Co. auf Herz und Nieren.

Einzeltest Hymer Eriba Nova im Gebrauchtcheck Wie gut ist der Nova als Gebrauchtcaravan?

Der Name Eriba Nova steht für aufwendige Aufbautechnologie in sogenannter PUAL-Bauweise. Besitzer der Fahrzeuge verraten CARAVANING, wie sich die Top-Baureihe der Hymer-Marke Eriba bewährt.