TV-Soundsystem von Jehnert im Test

Klingt gut

TV-Soundsystem von Jehnert im Test Foto: Frank Eppler

Jehnert stellt erstmals ein Soundsystem vor, dass der Hersteller speziell für die Nutzung in Caravans konzipiert hat.

Auf dem Bildschirm ist eine Explosion zu sehen und aus den Boxen kommt nur ein Sound, der wie rumpelnde Steine klingt. Für Camper ob der schwachen Boxen von Caravan-Fernsehern ein bekanntes Szenario. Jehnert hat sich dem Problem schon lange angenommen, jetzt aber erstmals ein TV-Soundsystem speziell für Caravans konzipiert, das je nach Version 598 oder 998 Euro kostet.

Das Radio, das der Klangspezialist bisher zusätzlich einbaute, fällt weg. Dafür wird bei dem neuen Soundpaket ein kleiner Vier-Kanal-Verstärker integriert, der den Sound auf zwei Tieftöner und zwei Multiboxen ausspielt.

Das Plug & Play System lässt sich leicht selbst einrichten und verbessert den TV-Klang deutlich. Der Sound ist kräftiger und voluminöser, als von den kleinen Boxen zu erwarten. Über ein Bluetooth-Modul lässt sich sogar die Musik vom Handy hören. Eine ordentliche Klangverbesserung, die ihren Preis hat.

Top Aktuell Wintercamping Tipps zu den gängigen Heizsystemen im Wohnwagen Alle Infos zu Truma- und Alde-Heizungen
Beliebte Artikel E-Gitarre Caravan Sound im Caravan Rock-Hütte Vorzeltküchen Vorzeltküchen im Vergleichstest 8 Modelle beweisen ihre Stabilität
auto motor und sport Abarth Leser Test Drive 2019 Test the Scorpion BMW 118i, Exterieur BMW 1er im Fahrbericht Ohne Hinterradantrieb noch ein BMW?
Anzeige
promobil Global Expedition Vehicles GVX Patagonia Wohnmobil Global Expedition Vehicles GXV Patagonia Wohnmobil für Weltenbummler Zubehör Neuheiten 2019 Liberco Systems Campingzubehör-Neuheiten 2019 Naviceiver, Reinigungsmittel und Fahrradträger