TV-Soundsystem von Jehnert im Test

Klingt gut

TV-Soundsystem von Jehnert im Test Foto: Frank Eppler

Jehnert stellt erstmals ein Soundsystem vor, dass der Hersteller speziell für die Nutzung in Caravans konzipiert hat.

Auf dem Bildschirm ist eine Explosion zu sehen und aus den Boxen kommt nur ein Sound, der wie rumpelnde Steine klingt. Für Camper ob der schwachen Boxen von Caravan-Fernsehern ein bekanntes Szenario. Jehnert hat sich dem Problem schon lange angenommen, jetzt aber erstmals ein TV-Soundsystem speziell für Caravans konzipiert, das je nach Version 598 oder 998 Euro kostet.

Das Radio, das der Klangspezialist bisher zusätzlich einbaute, fällt weg. Dafür wird bei dem neuen Soundpaket ein kleiner Vier-Kanal-Verstärker integriert, der den Sound auf zwei Tieftöner und zwei Multiboxen ausspielt.

Das Plug & Play System lässt sich leicht selbst einrichten und verbessert den TV-Klang deutlich. Der Sound ist kräftiger und voluminöser, als von den kleinen Boxen zu erwarten. Über ein Bluetooth-Modul lässt sich sogar die Musik vom Handy hören. Eine ordentliche Klangverbesserung, die ihren Preis hat.

Top Aktuell Zusatzspiegel 10 Zusatzspiegel für Caravans im Test Spezial- gegen Universal-Spiegel
Beliebte Artikel E-Gitarre Caravan Sound im Caravan Rock-Hütte Camper Navi Camper-Navis im Test Vier Geräte im Vergleich
auto motor und sport Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan S (2019) Fahrbericht Dieselfrei und Spaß dabei Weihnachtskalernder 2018, Kungs, Set Adventskalender 2018 11. Dezember
Anzeige
promobil Mitmachen und gewinnen 5 x Eiskratzer Sets von KUNGS Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad