Citroen Xsara Picasso

Besondere Ansichten

Der Xsara Picasso ist ein Minivan mit besonderen Ansichten – innen genauso wie außen.

Das kugelige Onebox-Design lässt keine Zweifel aufkommen: ein Picasso. Auch nach bald vier Jahren ist der Franzose aus Spanien im deutschen Straßenbild dennoch kein gewohnter Anblick – was beim pfiffigen Markengefährten Berlingo schon eher hinkommt.

Im Komfort und der Variabilität bleibt der Berlingo jedoch hinter dem Picasso zurück. Dessen Fondsitze lassen sich einzeln demontieren, klappen oder – bei Exclusive-Ausstattung – um 14 Zentimeter vorrücken; das Gepäckabteil wird so noch etwas geräumiger.

Zum Glück gibt es dort auch keine Radkästen, und hoch genug (0,87 m) stapeln darf man das Ladegut auch. Gewöhnung erfordert der zentral in Cockpitmitte liegende Lupentacho. Überwiegend wirkt das Interieur aber praxisgerecht, hat viele Ablagen, und alles liegt gut zur Hand. Die füllig aufgepolsterten Sitze wirken komfortabel und stützen seitlich gut, sind manchem aber doch etwas zu weich. Gespannfahrer haben die Qual der Wahl unter drei Benzinmotoren mit 1,6 und 1,8 sowie 2,0 Liter Hubraum. Der 1.6 16V ist den beiden größeren im Durchzug klar unterlegen, deshalb nur für 900 Kilo Anhängelast tauglich und scheidet von vornherein aus.

Unterstützt von einer harmonischen Fünfgangstufung, zieht der 1.8 16V mit 1300 Kilo kräftig genug an und wartet zwischen 2000 und 5000 Touren mit stabilem Drehmoment, sprich guter Elastizität auf – was weder über den fehlenden Drehzahlmesser noch über die etwas wackelige Schaltführung hinwegtröstet. Im Laufgeräusch ist der 1.8 16V vorbildlich leise, was tendenziell ebenso auf den feinen 2.0 HDI zutrifft. Auch hier wurde das Bestmögliche aus der Fünfgangschaltung gemacht. Beim Start packt er entschlossen zu, man kann früh aufwärts schalten und den Fünften ab 85 km/h nutzen. Naturgemäß sind seiner Elastizität aber frühere Grenzen gesetzt als dem stärkeren 2.0 HDI des Peugeot 307 SW.

Technische Daten Hersteller: Citroën Deutschland AG Modell: Xsara Picasso 1.8 16V Preis: ab 19100 EUR Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h Hubraum: 1749 ccm Anhängelast: 1300 kg KW: 85 mm PS: 116 mm Hersteller: Citroën Modell: Xsara Picasso 2.0 HDI Preis: ab 20210 EUR Hubraum: 1997 ccm Anhängelast: 1300 kg KW: 66 mm PS: 90 mm

Top Aktuell BMW 530d Zugwagen-Test BMW 530d Limousine Nahe an der Perfektion
Beliebte Artikel Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos DS7 Crossback DS 7 Crossback Blue HDi 180 Der Franzose im Zugwagen-Test
auto motor und sport 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Anzeige
promobil Promobil Newsletter Jetzt kostenlos abonnieren Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa